Magazin

Carl Rieck – ein Rückblick auf die Highlights 2019

Weiße Weihnachtsbäume vor rotem Hintergrund

Dezember: Man kann ihm nicht mehr ausweichen, dem Duft von Zimt und Anis, Glühwein auf Weihnachtsmärkten und frischen Plätzchen. Die dunkle, kalte Jahreszeit wird erleuchtet durch Kerzen und Lichter, wie freuen uns auf einige freie Tage und schauen gespannt auf das Jahr 2020 und was es bringen wird.

Es ist auch die Zeit einen Blick zurück zu werfen auf ein Jahr geprägt durch die alles beherrschenden Themen wie Brexit, Klimawandel und Digitalisierung. Auch für Carl Rieck eine gute Gelegenheit, die Highlights von 2019 zusammen zu fassen:

– Der Brexit war auch im Hause Hiscox, einem wichtigen Partner von Carl Rieck, ein großes Thema. Um allen Veränderungen gewappnet zu sein, hat Hiscox zum 1.1.2019 in Luxemburg eine hundertprozentige Tochtergesellschaft gegründet, Hiscox SA, und die Risikoträgerschaft von London nach Luxemburg übertragen.

– Produkte wurden überarbeitet und verbessert, hier sind besonders hervorzuheben:

Überarbeitung und erhebliche Verbesserung des Bedingungswerks der HISCOX zur D&O sowie Einführung einer persönlichen D&O,

Überarbeitung und erneute Verbesserung des Bedingungswerks der HISCOX zur Allgefahrenpolice Gebäude und Hausrat (Haus & Kunst) mit Einführung eines Cyberbausteins,

Überarbeitung und nochmalige Verbesserung des Bedingungswerks der HISCOX für die Cyberdeckung  (CyberClear),

– Im Zuge der Vereinfachung wurden neue Antragsmodelle geschaffen von HISCOX für IT-Unternehmen (Net IT), Berater (Consult) und Dienstleister (Professions) mit Einführung von Spezialkonzepten für Berufsbetreuer, Übersetzer/Dolmetscher und Immobilienmakler sowie Überarbeitung des Bedingungswerks Marketing & Advertising für die werbeschaffende Industrie.

Eins kann trotz Digitalisierung festgestellt werden: Je erklärungsintensiver und langlebiger eine Versicherung ist, desto wichtiger wird der persönliche Kontakt. Der Wettbewerb bei standardisierten, online verfügbaren, Versicherungen wird härter – über alle Altersgruppen hinweg – aber im Großkundenbereich ist der Versicherungsvermittler immer noch Ansprechpartner Nummer eins.

Carl Rieck wünscht seinen Kunden und Geschäftspartnern ruhige Feiertage und einen guten Rutsch in 2020 mit vielen tollen Highlights. Auch im neuen Jahr stehen wir Ihnen in gewohnter Weise für eine vertrauensvolle und verlässliche Zusammenarbeit zur Verfügung.

Wenn Sie zwischen den Jahren ein Anliegen haben sollten, steht Carl Rieck Ihnen persönlich zu folgenden Öffnungszeiten kompetent zur Verfügung:

  • Montag, 23.12.2019 – 9:00h – 16:00h
  • Dienstag, 24.12.2019 geschlossen
  • Mittwoch, 25.12.2019 geschlossen
  • Donnerstag, 26.12.2019 geschlossen
  • Freitag, 27.12.2019 – 9:00h – 16:00h
  • Montag, 30.12.2019 – 9:00h – 16:00h
  • Dienstag, 31.12.2019 – geschlossen
  • Mittwoch 1.1.2020 – geschlossen

Ab Dienstag, 2.1.2020 sind wir wieder im gewohnten Umfang für Sie erreichbar unter 06074 – 69665.0. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Autoren

Monika Heusel

ähnliche artikel

Wir klären auf: IT- & Cyber-Risiken sind nicht das Gleiche

08.05.2024
IT- und Cyber-Risiken sind eng miteinander verbunden, aber sie sind nicht dasselbe. Wir klären auf.
Weiterlesen

In wenigen Schritten zum IT-Haftpflicht-Profi – Machen Sie mit!

15.03.2024
Welche Haftpflichtrisiken bedrohen die tägliche Arbeit von IT-Unternehmen und was muss eine IT-Haftpflicht leisten, um diesen Risiken entgegenzutreten.
Weiterlesen

Neugeschäft dank Hinweisgeberschutzgesetz – Wir sagen Ihnen wie!

30.01.2024
Mit der Compliance-Versicherung by Hiscox wartet im Zuge des neues Hinweisgeberschutzgesetzes viel Neugeschäft für Sie.
Weiterlesen