Sach by Hiscox

Produktvorstellung

Damit Ihr Geschäftskunde bei Schäden in seinem Büro- oder Gewerbebetrieb, bei kaufmännischem oder technischem Betriebsinventar und bei elektronischen Geräten versichert ist, ist Sach by Hiscox die Versicherungslösung. Diese All-Risk-Gewerbe-Sachversicherung stellt sicher, dass alles versichert ist, was nicht ausdrücklich ausgeschlossen ist. Das unterscheidet die Sach by Hiscox von anderen klassischen Sachversicherungen.

Hervorzuheben ist, dass in der Sachversicherung für Büro- und Gewerbebetriebe im Rahmen der All-Risk-Deckung immer eine Elektronikversicherung beinhaltet ist und damit umfassenden Versicherungsschutz bietet.

Mögliche Zielgruppen für die Sachversicherung  sind u.a.:

 

  • Bürobetriebe
  • IT-Unternehmen
  • Ärzte und Heilnebenberufe
  • Werbeagenturen, Medienunternehmen
  • Fotografen
  • Handelsbetriebe wie Franchiseunternehmen, Filialbetriebe und Onlineshops

Weitere Vorteile der Sach by Hiscox

 

  • Allgefahrenversicherung
  • Unterversicherungsverzicht
  • 100% Verzicht grobe Fahrlässigkeit bei der Herbeiführung des Versicherungsfalles
  • Allgefahren Ertragsausfallversicherung oder alternativ Allgefahren Mehrkostendeckung
Button
Button
Laptop und Smartphone vor weißem Hintergrund

dokumente

Dokumente für Sach by Hiscox

Interessantes zum Thema

Kennen Sie schon die Hiscox Business Academy? In diesem exklusiven Präventions- und Partnerprogamm stehen Versicherungsvermittlern, Maklern und Kunden Webinare zum Thema Sachversicherung für Bürobetriebe, Checklisten, kostenloser Support durch E-Learning Einheiten sowie Deals bei Partnern von Hiscox zur Verfügung. Um sich in der Hiscox Business Academy anzumelden benutzen Kunden die Vertragsnummer. Für Versicherungsvermittler und Makler können Sie die Zugangsnummer gerne unter +49 (0) 6074 – 6 96 65 65 oder unter info@carlrieck.de anfordern.

haufig gestellte fragen

Fragen zu Sach by Hiscox

Hiscox hat in Sach-Inhalt Allgefahren einen allgemeinen Selbstbehalt von 250 € oder 500 € (alternativ) je Versicherungsfall. Bei Risiken außerhalb des Onlinerechners / Antragsmodells können bei individuelle Angeboten auch höhere Selbstbehalte vereinbart werden.

Ja, Versicherungsnehmer in Österreich kann Hiscox auch mit Sach-Inhalt Allgefahren by Hiscox mit einem hierauf abgestimmten Bedingungswerk versichern.

Ja, ein Server ist ein bewegliches elektronisches Gerät. Bitte beachten Sie, dass darüber hinaus auch die vom Versicherungsnehmer ins Gebäude eingefügten Sachen für die er die Gefahr trägt, mitversichert sind.

Schadenbeispiele

Schadenbeispiele

Das Firmenschild:

An der Außenwand des Bürogebäudes Ihre Kunden wurde ein Firmenschild befestigt. Durch extrem starken Schneefall und eine starke Schneelast bricht das Schild herunter und geht kaputt. Hiscox bezahlt das Firmenschild.

Der Elektronikschaden:

Unterwegs für eine Präsentation zu einem Kunden nimmt Ihr Kunde seinen Firmenlaptop mit. Beim Kunden bleibt er versehentlich am Stromkabel des Laptops hängen, dieser fällt herunter und wird beschädigt. Mit Hiscox ist dies abgesichert.

Assecuradeur

Im Bereich der gewerblichen Risiken liegt der Fokus von Carl Rieck auf Allgefahren- und speziellen Konzepten für die unterschiedlichsten Branchen. Ob die Branche Ihres Kunden dabei ist oder wir gemeinsam nach einer alternativen Versicherungslösung suchen, können wir gerne in einem persönlichen Gespräch herausfinden.

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Für nähere Auskünfte zur Sachversicherung für Büro- und Gewerbebetriebe von Hiscox, Fragen zum Ablauf, Dokumentierung und Abschluss können Sie sich gerne auch persönlich an uns wenden. Rufen Sie uns an, wir stehen Ihnen kompetent zur Seite.

Logo Carl Rieck