Zurück zum Blog-Archiv
1. Juni 2016

Unternehmensleiterdeckung

Die ALLCURA Versicherungs-Aktiengesellschaft bietet für die Absicherung des persönlichen beruflichen Risikos von Geschäftsführern, Vorständen, Beiräten, Aufsichtsräten oder leitenden Angestellten eine individuelle Unternehmensunabhängige Berufshaftpflichtversicherung nach dem Verstoßprinzip an.

Produktfilm

Unternehmensleiter-Video

Vorteile der Unternehmensleiterdeckung

  • Persönliche Kontrolle über die Versicherung bei allen Mandaten des Versicherungsnehmers
  • Versicherungsnehmer ist der Unternehmensleiter persönlich (im Unterschied zur D&O). Er ist „HERR“ seiner eigenen Absicherung und entscheidet selbst über Höhe und Umfang seines Versicherungsschutze
  • Es besteht Versicherungsschutz für alle unternehmerischen Tätigkeiten, auch, z. B. auch als Vorstand in Vereinen
  • Prämienfreie unbegrenzte und unverfallbare Nachhaftung, d.h. Versicherungsschutz auch im Ruhestand und für die Erben
  • Die Versicherungssumme steht ausschließlich dem Kunden zu, keine Reduzierung im Schadenfalle durch Ansprüche anderer Unternehmensorgane.
  • Dieser Versicherungsschutz ist eine persönliche Entscheidung des Kunden, somit kann er entscheiden, ob er darüber redet oder nicht
  • Unbegrenzte Nachhaftung
  • Dauerhafte Deckung nach dem Verstoßprinzip
  • Jährliche Deckungssummen-Aggregate
  • Mitversicherung der gesamtschuldnerischen Haftung
  • Zeichnung auf Basis persönlicher Daten, keine umfangreichen Fragen zur Unternehmensbilanz und Eigentumsverhältnissen
  • Wahlmöglichkeit der Abwehr im Schadenfall
  • Dynamische Prämienkalkulation, je nach Risiko
  • Geringer fester Selbstbehalt von lediglich 1.000.- € 

Zeichnungsgrundsätze

Die ALLCURA Versicherungs-Aktiengesellschaft bietet

  • Deckung für Mandate in GmbH, Vereinen, Verbänden, Genossenschaften, Stiftungen, öffentlich-rechtlichen Anstalten oder Körperschaften und Aktiengesellschaften
  • Basisprämie in Abhängigkeit von der Rechtsform
  • Kalkulation erfolgt für ein Basis-Mandat. Weitere Mandate gegen individuellen Zuschlag
  • Günstige Alternative für leitende Angestellte
  • Degression je nach Wahl der Versicherungssumme
  • Versicherungssumme bis 5 Mio. € kann online indiziert werden
  • Höhere Versicherungssummen entscheiden wir nach Vorlage des Risikofragebogens innerhalb 48 Stunden
  • Rückwärtsversicherung – frei von bekannten Verstößen – kann bis zu fünf Jahre, der regelmäßigen Verjährungsfrist von Unternehmen gegen ihre Organe, beantragt werden.

Die ALLCURA Versicherungs-Aktiengesellschaft bietet keinen Versicherungsschutz bei Mandaten

  • von börsennotierten Aktiengesellschaften
  • bei Banken und Versicherungen

Weitergehende Information sowie den Fragebogen für ein verbindliches Angebot zur Allcura Unternehmensleiterdeckung erhalten Sie hier

Dowonloads Allcura Unternehmensleiterdeckung